HERZLICH WILLKOMMEN!

Pfarrerin Nicola Landgrebe, 2023, Foto: Nina Schöner
Pfarrerin Nicola Landgrebe
Alida Pisu, Prädikantin und Presbyterin der Lutherkirche, Foto: Michael Zellmer
Prädikantin Alida Pisu
Thomas Frerichs, Kantor der Luther- und Kartäuserkirche, Foto: Sarah Sondermann
Kantor Thomas Frerichs
Sonja Grupe organisiert die Veranstaltungen vom Südstadt Leben e. V., Foto: Sarah Sondermann
Sonja Grupe - Südstadt Leben
Turm der Lutherkirche mit Panorama, Foto: Stefan Schmiedel

Hier ist die Lutherkirche
in der Kölner Südstadt

Die Lutherkirche ist mit ihrem Team das emotionale und politische Herz der Südstadt – von hier pulsieren Nachbarschaftshilfe und Glaube, freie Gottesdienste und Hilfe für Menschen in Not, kulturelle Veranstaltungen, Konzerte, Lesungen, Märkte und Karneval. 
Unbürokratisch, praktisch, nahbar, aber auch laut, politisch und kämpferisch. Die Lutherkirche, ganz im Zeichen der Menschen in der Südstadt und darüber hinaus. Als Veranstaltungskirche setzt sie Akzente, die Termine stehen unten im eigenen Kalender.

Trauer um Rabeya Müller

Wir trauern um die am Montag, den 19. Februar verstorbene Imamin Rabeya Müller. Sie und ihre Gemeinde, die Liberalen Muslime Deutschland, waren der Lutherkirche sehr verbunden und gestalteten hier mit Pfarrer i.R. Hans Mörtter die christlich-muslimischen Begegnungsfeiern „Miteinander vor Gott“

In den Jahren 2015 bis 2019 trafen sich alljährlich christliche und muslimische Menschen zu diesen Feiern mit Elementen von protestantischen und islamischen Gottesdiensten, bis die Lockdowns und die Erkrankung der Imamin eine Fortführung in dieser Form nicht mehr erlaubten.

Wir verabschieden sie in Achtung, in Dankbarkeit für ihr Wirken und die von ihr gesetzten Impulse und drücken den Angehörigen, den Freunden und ihrer Gemeinde unser Mitgefühl aus.

nicola thomas-landgrebe als pfarrerin eingeführt

Am Sonntag, den 21. Januar wurde Nicola Thomas-Landgrebe in einem feierlichen Gottesdienst an der Antoniterkirche als vierte Pfarrerin der Evangelischen Gemeinde Köln eingeführt. Superintendentin Susanne Beuth leitete den Gottesdienst, zu dem fast 200 Menschen gekommen waren – Gemeindemitglieder, Familie, Freunde und Kolleg*innen. Nicht nur beim Gottesdienst, auch beim anschließenden Empfang im Citykirchenzentrum, war deutlich spürbar: sie ist eine Bereicherung für das Gemeindeleben, das Pfarrteam und die Menschen. Wir freuen uns!

Auf der Suche nach dem Glück, innovatives Projekt zur Kinderseelsorge, Plakat: Ev. Kirche Köln

Seelsorge für Kinder

Im September starten wir mit einem neuen Seelsorgeformat:
„Auf der Suche nach dem Glück!“. Dabei begleiten wir Kinder der
4. Klassen bei ihrem Übergang in die weiterführende Schule. 

Mit Gemeinschaft, Fahrten, Gesprächen, Spielen und Ferienangeboten möchten wir den Kindern aller unser Kirchen in einer vertrauten Atmosphäre Orientierung geben, die stark für die Gegenwart und die Zukunft macht. Organisiert von Pfarrerin Nicola Landgrebe und Diplom Sozialpädagogin Stefanie Asbeck.

Mehr Informationen dazu und alle Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner finden Sie auf der Seite der Christuskirche: christuskirche-koeln.de
Wir leiten Sie weiter an eine passende Ansprechperson – selbstverständlich auch an externe Stellen.

SEXUALISIERTE GEWALT IN DER EVANGELISCHEN KIRCHE

AUFARBEITUNG IN DER EVANGELISCHEN GEMEINDE KÖLN

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurden die Ergebnisse der ForuM-Studie vorgestellt, eine bundesweite wissenschaftliche Untersuchung zu sexuellem Missbrauch in der Evangelischen Kirche. Das Ergebnis ist in vieler Hinsicht niederschmetternd. 

Dass es auch in der Evangelischen Kirche Täter gab und sie von ihr geschützt wurden, wissen wir. Außerdem werden die EKD und die Landeskirchen für unzureichende Zuarbeit kritisiert. Unabhängig von Zahlen und Auswertungen: Jede Tat für sich ist furchtbar und ein Vertrauensbruch. 

Wir selbst sind in der Evangelischen Gemeinde Köln noch mitten in der Aufklärung zurückliegender Übergriffe. Das tun wir, weil wir eine Aufarbeitung wollen, die ihren Namen verdient. Dazu bündeln wir unsere Kommunikation für die Evangelische Gemeinde und den Kirchenkreis Köln-Mitte. 

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Gesprächsbedarf. 

Unsere nächsten Gottesdienste

body { font-family: Open Sans, sans-serif; font-weight: 400; } .card.p-2 { border-top: solid 1px #606060; border-bottom: solid 1px  #606060; padding-top: 20px; padding-bottom: 20px; } .mb-4, .my-4 { border-bottom: 1px solid #000000; padding-top: 30px !important; padding-bottom: 30px !important; margin-bottom: 0px !Important; } .event[_ngcontent-c2] .event__date-box[_ngcontent-c2] {border-radius: 0px; border: 1px solid #000000;} .rounded {border-radius: 0px !important;} .justify-content-center {margin-top: 35px !important;}

Veranstaltungen des Südstadt Leben e. V.

Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosakenchor
01.03.2024 um 19:00 Uhr

Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosakenchor

Auch 2024 finden wieder ausgewählte, festliche Konzerte des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff im Rahmen seiner großen Jubiläums-Tournee statt.

„Junge Stimmen singen für Afrika“
02.03.2024 um 19:30 Uhr

„Junge Stimmen singen für Afrika“

Die Superhits aus den bekannten, großen Opern von Verdi, Puccini und Mozart, gesungen vom fantastischen Studierenden Ensemble der Hoch-schule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt.

Singen bewegt ! Mitsingkonzert
03.03.2024 um 18:00 Uhr

Singen bewegt ! Mitsingkonzert

Wir singen spirituelle Lieder aus aller Welt, die bewegen, mitreißen, entspannen und ins Herz gehen. Für alle, die Freude am gemeinsamen Singen mit anderen, sowie Spaß an Improvisation und Klang haben!

LINDY HOP HEAVEN – SWING THE CHURCH
08.03.2024 um 19:30 Uhr

LINDY HOP HEAVEN – SWING THE CHURCH

Der Tanz zur Swingmusik, der Menschen verbindet und süchtig macht. Von den 20ern bis zu den 40ern hat dieser Paartanz, das damalige Lebensgefühl der Menschen, von Aufbruch, Hoffnung und purer Lebensfreude auch auf die Tanzfläche gebracht und Menschen aller Nationen vereint. Let´s do the Lindy Hop ! Ausprobieren? Dann kommt um 19.30 zur Schnupperstunde!

SCHLAGSAITE & CYNTHIA NIKSCHAS
09.03.2024 um 20:00 Uhr

SCHLAGSAITE & CYNTHIA NIKSCHAS

Boygroup mit virtuosem Folk, leidenschaftlicher Polkarhythmik, modernen Chansons und Balkan- und Gypsy-Swing Elemente trifft auf unangepasste Frauenpower mit Songs, die Mut machen, aber den Finger schon mal in die Wunde legen.

Die redaktionelle, rechtliche und technische Verantwortung für die Veranstaltungen liegen beim Südstadt Leben e. V.